Über die Malerin Iryna Fedorova

Die aus der Ukraine stammende Malerin Iryna Fedorova studierte und qualifizierte sich über verschiedene Etappen hinweg in den Bereichen Malerei, Buntglasfenster- und Grafik. 1996 siedelte sie nach Deutschland über und hat sich Halle an der Saale als Wohn- und Schaffensort gewählt.

Mit ihrem großen Repertorie an Techniken sowie Materialien entstehen vor allem farbkräftige, abstrakte Bilder, die durch ihre Mitmenschlichkeit beeindrucken.
Von sich selbst sagt die Künstlerin: "Von Anfang an hat mich das Arbeiten mit Farben fasziniert... Mein Hauptthema sind Bilder mit Menschen, denen ich je hach Themen unterschiedliche Darstellungsformen gebe."